Der Beteiligungsprozess

Für die Entwicklung des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) im Gemeindeverband Mittleres Schussental (GMS) werden Beteiligungsprozesse maßgeschneidert, in dem die jeweils relevanten Akteure gezielt eingebunden werden. Die Formate um Lösungsvorschläge zu entwickeln und Zusammenarbeiten zu etablieren beinhalten u.a. Expertenbefragungen und -diskussionen, öffentliche Partizipationsworkshops, Jugend- und Seniorenformate, planerische Rundgänge und -fahrten, Kreativmethoden, Online Beteiligungen und Unternehmensworkshops für Betriebliches Mobilitätsmanagement. Den Akteursgruppen werden zudem zukunftsweisende Entwicklungen und Best Practice Beispiele vorgestellt.
Alle Veranstaltungstermine finden Sie unter Veranstaltungen.